Urlaub in der Ferienwohnung auf Mallorca

Bienvenido a Mallorca! - Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Map Mallorca

Sanft steuert das Flugzeug geradewegs auf die Insel zu. Nach einem langen Abschnitt über dem Ozean, eröffnet sich dem Fluggast auf der rechten Seite ein schroffes Bergmassiv, links erfasst das Auge gold-gelbe Strände. Nur Sekunden später sieht man den typisch roten Boden und unzählige kleine Windmühlen. Ja! Der Gast erreicht das wunderschöne MALLORCA!

Mallorca ist die größte der Balearen-Inseln und liegt im westlichen Mittelmeer, rund 170 Kilometer vom Festland entfernt. 98 mal 78 Kilometer groß ist diese natürliche Schönheit, auf der katalanisch und spanisch gesprochen wird. Knapp 900.000 Menschen leben auf der Insel, allein in der Hauptstadt Palma mehr als 400.000.

Was macht Mallorca nahezu einzigartig? Das Klima? Die natürliche Vielfalt? Es ist ein Zusammenspiel von Beidem. Mallorca weckt mit seinem gemäßigtem, subtropischem Klima und seinen durchschnittlich 8 Sonnenstunden, 365 Tage Reiselust. Im Norden, Osten und Süden dominieren Strandurlauber das Bild der Insel. Kilometerweite, feinsandige Strandabschnitte laden ein zum Sonnenbad und Wasserspielen. Die Strände fallen flach ins Wasser ab, so dass sie auch für Kinder sehr geeignet sind. Das Wasser ist klar, sauber und smaragdgrün.

Wanderer hingegen finden sich eher im zerklüfteten westlichen Teil der Insel wieder. Dort sorgt die Gebirgskette “Serra de Tramuntana” für ein Wanderparadies. Ob es eine leichte oder schwere Wegstrecke sein soll ist völlig egal, die Serra de Tramuntana ist vielfältig und bietet Beides.

Das Wohnen auf der Insel ist ebenso einfach, so einfach es ist, die Insel von Deutschland per Flugzeug zu erreichen. Nur knapp zwei bis zweieinhalb Stunden beträgt der Flug. Mobilität auf der Insel garantieren mehrere tausend Mietwagen, die entweder am Flughafen oder in den Städten zum Mieten bereitstehen. Das Innere der Insel ist das Metier der landestypischen Finca und Ferienhäuser. Hotels sind dort eher selten. Dafür säumen unzählige Hotels die gut 550 Kilometer lange Inselküste. Ferienwohnungen stehen gleichermaßen auf der ganzen Insel zur Verfügung.

Mallorca ist facettenreich. Es ist natürlich und schlicht schön – zumindest immer eine Reise wert.